Unser Schulgebäude

Unsere Orte des Lernens und Lebens

Eine gesunde Schule schafft Bewegungsräume.

 

Vor unserer Schule ist ausreichend Raum, sich zu bewegen, miteinander zu sprechen, sich auf den Holzbänken auszurasten oder die Bäume und Blumen im Wechsel der Jahreszeiten zu betrachten.

 

In unserem Gebäude in Passivbauweise befinden sich 13 Klassen. Zwischen zwei Klassen liegt jeweils ein Gruppenraum.

Weiters haben wir eine sehr gut ausgestattete Schulbibliothek, einen Turnsaal und einen Werkraum, eine Ausspeisung für unsere Ganztagesschüler, eine Aula, Lehrerräume und ein Innenhof mit 100 m².

 

Unsere Gänge werden ebenfalls als Lern- und Lebensraum genutzt.

 

Schulvorplatz:

Vor der Schule lädt eine asphaltierte Fläche, gegliedert durch grüne Räume mit Schotterrasen, einem Gebüschdschungel, Baumkarrees aus heimischen Bäumen und Sitzbänken zum Verweilen und  Kommunizieren ein.

 

Lukas Schaller: Staatspreis 2010 für Architektur und Nachhaltigkeit
Lukas Schaller: Staatspreis 2010 für Architektur und Nachhaltigkeit