Aktive bewegte Pause

Unsere Schüler/innen bewegen sich täglich in der Zeit von 9:40 Uhr bis 10:00Uhr. Unser Bewegungsangebot erfolgt großteils im Freien, im Schulgarten, auf dem Vorplatz, im Mauth-Stadion oder in unserem Schulgebäude.

Genutzt werden dabei der Turnsaal, die Aula, die Gänge, die Nebenräume zwischen den einzelnen Klassenräumen und der eigene Klassenraum.

 

Die Bewegte Pause fördert nicht nur die Freude an der Bewegung, die Gesundheit, die Entspannung und das Wohlbefinden sondern auch das Miteinander der Kinder der verschiedenen Schulstufen, das Rücksichtnehmen aufeinander und die Mitverantwortung.

Durch die Bewegte Pause wird die Wahrnehmung gefördert, die Konzentration verbessert, Aggressionen abgebaut und das Sozialverhalten geübt.

 

Auch innerhalb der Lehrerschaft wird der Sozialkontakt gefördert. Die geschieht entweder in der gemeinsamen Aufsichtszeit oder in der gemeinsamen Pause.

 

Gut erholt kehren die Kinder um 10:00 Uhr in ihre Klasse zurück. Nach dem gemeinsamen Jausnen sind sie bereit zum Weiterlernen.